Donnerstag, 2. Februar 2017

Seidenschals im Endspurt

 Das Kettende ist in Sicht, ein letzter Meter und dann sind die Schals fertig...


.. ich freue mich riesig die gewobene Kette vom Warenbaum zu wickeln...


...es ist jedes Mal ein ganz spezielles Gefühl die neu entstandenen Gewebe in den Händen zu haben...




Meine Kette war ca. 24 Meter lang und daraus sind 12 Schals und ein Meter Seidenstoff entstanden, wie schon in einem letzten Post geschrieben, bin ich sehr gespannt wie viel nun diese Schals miteinander wiegen.

...es sind 1300 gr....
...pro Schal je nach Seide 70 bis 145 gr.
...das bei einer Breite von ca. 42 cm und ca. 190 cm Länge...
...diese Schals gehören somit zu den federleichten...



...nun gibt es noch einige Abende um die Schals fertigzustellen..


Beim Weben hatte ich ja kürzlich einmal gerechnet wie viele Meter Seide in einem Schal verwoben werden. Sigrid gab mir dann noch eine kleine Aufgabe,  wie viele Meter Seide diese 12 Schals
ungefähr gebraucht haben, bzw. wie weit der Faden reichen würde?
Knappe 14 Kilometer sind in der Kette und ca.28 Kilometer Schussfaden, alle Fäden zusammen ergäben also etwa die Länge des Zürichsees !!!

Bis zum nächsten Mal
Doris


Kommentare:

  1. Da hängen sie alle und schimmern um die Wette, die schönen Schals. Beeindruckende Zahlen sind zustande gekommen.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Traumhafte "Glanzstücke!" mit gigantischen Zahlenwerten.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. :-)
    Ich würde mir gerne alle Schals probeweise um den Hals wickeln! Sie sind wirklich schön geworden, Kompliment!
    Liebe Grüße, Sigrid

    AntwortenLöschen