Mittwoch, 14. Juni 2017

Frühlingsjäckchen

...gerade bevor der Sommer kommt, habe ich mein Frühlingsjäckchen doch noch fertig bekommen...
...letzte Woche sagte ich mir "wenn nicht jetzt, dann liegt es wieder bis zum Herbst rum"...
...mit Beginn der Sommerferien bleibt stricken definitiv auf der Strecke...
..also eine kleine Nachtschicht eingelegt und siehe da, es hat geklappt, juhui...





....bei uns in den Bergen kommt dies wohl aber auch im Sommer zum Einsatz, die Abende sind ja nicht immer so mild....
...die Jacke ist sehr angenehm zu tragen, durch das Muster ist sie aber eher weit geworden....

...laut Muster hat es keine Knöpfe und bis jetzt störte es mich nicht, falls dann irgendwann doch, wäre es bei diesem Muster überhaupt kein Problem....

Herzlichst
Doris




Kommentare:

  1. Wünsche dir trotz der schönen Jacke milde Abende.....!
    Ist sicher auch für dich ein gutes Gefühl, wenn was fertig geworden ist.
    L.G.Soenae

    AntwortenLöschen
  2. Schön ist es geworden, tolles Muster! Ich hätt da auch noch so eine Strickarbeit, die schon lange auf die Fertigstellung wartet ... Ob ich auch mal eine Nachtschicht einlege??
    Einen schönen Sommer mit und ohne Jäckchen wünscht Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    Dein Frühlingsjäckchen gefällt mir sehr und auch, dass Du Dir ruckizucki Knöpfe annähen kannst.
    Ich wünsche Dir sonnige Sommerferien und schicke liebe Drosselgartengrüße mit.
    ♥Traudi

    AntwortenLöschen
  4. Genau, da haben wir die gleiche Farbe verstrickt!
    Dein Muster ist gut rausgekommen und die Jacke kannst du nun wieder tragen.
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen