Freitag, 15. Mai 2020

Sommerpause für den Webstuhl

...ein neuer Zettel habe ich auch für den Armwebstuhl vorbereitet und eingezogen...
...der Zettel ist aus Leinen 55/2, auf 4 Schäften und 52 cm breit...



...das erste Stück ist geschafft und alle Fäden sind auch da wo sie sein sollten :-)))...
...bei der nächsten Farbe probiere nun das richtige Muster aus, es gefällt mit wirklich gut...
...bei dem Muster muss ich jeweils mit einem Musterschuss in blau und einem Zwischenschuss in Leinwandbindung in weiss arbeiten...


...die Länge des Zettels ist 40 Meter und so bin ich noch eine Weile beschäftigt...
...bei diesem Tuch habe ich etwas ausprobiert, habe sowas einmal irgendwo gesehen, 
damit ich es nicht vergesse, probierte ich es aus...
...der Musterschuss ist nur in einem gewissen Bereich eingelegt...


... nun ruht dieser Webstuhl, hin und wieder hätte ich ja Zeit zum weben gehabt, aber es geht nicht, dafür muss ich einfach in einer anderen Stimmung sein, ansonsten wird das Tuch nicht schön...
...nach schlaflosen Nächten und sehr vielen neuen Herausforderungen geht abschalten alles andere als gut und beim Weben muss der Kopf frei sein...
...jetzt dürfen wir ja wieder arbeiten, wenn auch nicht so wie vorher, aber wenigstens ein kleines Stück Normalität haben wir zurück.... 



Liebe Grüsse
Doris




Kommentare:

  1. Ein spannendes Projekt! Ich freue mich, dass auch ihr wieder arbeiten dürft, wenn auch nicht wie vorher... Ich hoffe auf gutes Juniwetter, wir haben Ferien und wollen mit dem Töff ausfahren
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Deine Webarbeiten sind immer wunderbar, vielseitig und schön.
    Aber auch interessant wie das kleine Muster in der grossen Leinenbindung.
    Wünsche dir überall viel Gfreuts.
    Grüessli Soenae

    AntwortenLöschen
  3. So nach und nach wird auch hier gelockert, die Urlaubssaison wird aber definitiv anders sein als sonst. Vielleicht auch nicht so schlecht, sonst war unsere Insel doch immer schon sehr überlaufen. Ich habe diese Ruhe jedenfalls auch genossen.
    Nun bin ich wieder gespannt auf dein neues Webstück.
    Liebe Inselgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirkliche ein spannendes Projekt. Manchmal muss man einfach mal Pause machen.
    Liebe Grüße
    Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    das Muster sieht wieder sehr, sehr schön aus. Ich bewundere Deine Arbeit immer wieder, ich habe definitiv eine Schwäche für alles Gewebte.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass die schlaflosen Nächte hoffentlich bald der Vergangenheit angehören.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar, es freut mich sehr, dass du dir dafür Zeit genommen hast.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.