Mittwoch, 6. Februar 2019

Feine Sommerschals


..obwohl das anknüpfen der über 600 Fäden auch eine recht grosse Fummelei war, ist es doch schneller und hat wirklich gut geklappt...
... bei diesem kleinen Webstuhl kann ich mich bequem hinter den Webstuhl auf einem Bürostuhl hinsetzten und so arbeiten...
...alle Fäden sind angeknüpft und dann habe ich diese Knoten ganz sanft durch die Litzen und das Blatt gezogen...
...anschliessend wieder an den Stab  angebunden und gespannt...
...zur Kontrolle mit einem weissen Garn ein paar Schüsse und es kann weitergehen...



...zum Schluss noch ein erstes Foto der fünf abgenommenen Schals...


...nun geht es ans schneiden, nähen, waschen und bügeln...

Bei uns ist zur Zeit perfektes Winterwetter,
 so geht es mehr in die Natur und weniger an den Webstuhl.

Wünsche euch eine Woche mit viel Sonnenschein
Doris

Kommentare:

  1. Oja, bei tollem Wetter sollte man die Arbeit auch nal ruhen lassen.
    Liebe inselgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    die Schals sind wunderschön! Und bei Sonnenschein, da wäre ich auch mehr draußen unterwegs :O)
    Ich wünsche Dir einen freundlichen und schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin immer wieder erstaunt, was Du so alles webst. Ein wenig wie Zauberei, oder?
    Schön sieht das wieder aus, gute Laune Schals.
    Dir einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ihr seid ja ultraschnelle Weberinnen! Ich bin begeistert
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar, es freut mich sehr, dass du dir dafür Zeit genommen hast.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.