Montag, 23. Januar 2017

Leuchtend rot

Als nächstes folgt ein roter Seidenschal, dieser ist wunderbar leuchtend, leider sind die Farben auf den Fotos nie so gut wie in echt, muss noch ein wenig üben😅.
Meine Webstube ist in einem umgebauten Stall und hat nur wenige Fenster, somit brauche ich überall Licht und das ist bei Fotos nicht gerade toll.




...aus der Nähe....


... mit einer Spule konnte ich 70 cm weben!...
...ich habe nun mal gerechnet...
...Breite 42 cm...
...für 1 cm Länge braucht es 30 Schüsse...
...42 x 30 x 70 = 88200...
... es sind also ca. 882 Meter darauf...
...wenn ich das nun auf den ganzen Schal ausrechne...
...bei 180 cm Länge...
...2268 Meter Schussfaden...
... und  576 Kettfäden à 2 m...
...1152 Meter Kettfaden...
...ergibt einen Schal mit...
...3,420 Kilometer Seidenfaden!...


Eigentlich ist das ja nebensächlich, wenn ich jedoch beim Weben nicht allzuviel studieren muss und  gerade kein Hörbuch höre, bleibt viel Zeit zum Nachdenken, träumen, planen oder eben rechnen!



Kommentare:

  1. Wie edel die Seide schimmert, liebe Doris. Schaut schön aus. Mit dem Licht ist das bei mir leider auch immer so eine Sache ;-))).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Nebensachen machen jede Sache interessanter!!
    Und wenn man sich mal im Wald verirrt, ist es ja auch ganz nützlich zu wissen, wieviele Kilometer man den Weg zurückfindet, wenn man dafür den Schal opfert, um am seidenen Faden wieder nach Hause zu finden ...
    Spaß beiseite: ich finde diese Überlegung interessant, rechne das mal auf die gesamte Kettlänge aus, und schau nach, bis zu welcher Stadt der Faden reichen würde!!
    Liebe Grüße, Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja toll ! Seide und so ein schönes Muster !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen