Freitag, 1. Dezember 2017

Vor dem Schnee

...habe ich nochmals ein wenig Schnittsalat, roter Puschlaver Eichblatt, Winterspinat, Kohlrabi und Federkohl geerntet, obwohl es ja immer wieder recht starken Frost  und ab und zu Schnee hatte, war alles einwandfrei...

...es war ja mehr ein Versuch, ob solche Sachen bei uns um diese Jahreszeit noch wachsen, zum Teil sind die Pflanzen auch nicht mehr viel gewachsen, aber einwandfrei geblieben...
...es hat immer noch einige Salate/ Gemüse im Garten, mal schauen ob der Schnee nochmals schmilzt, ansonsten sehe ich dann im Frühling was noch steht :-)...

...die letzten Tomaten werden langsam reif...


...so konnten wir Ende November einen Salatteller mit Rettich, Kohlrabi, Tomaten und Blattsalaten aus dem eigenen Garten geniessen...


Wünsche euch einen guten Start in den Dezember mit viel Gemütlichkeit und schönen Begegnungen
Doris

Kommentare:

  1. Macht glücklich sowas, nicht?
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja super, bei mir fällt jetzt alles den Rehen und Hasen zum Opfer. Aber ich teile ja gern ;O)
    LiebenInselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    es ist einfach toll, wenn man seinen eigenen Garten hat und sehen kann wie alles
    wächst und man es danach ernten und genießen kann...
    Deine Bilder verraten deine Freude!
    Ein schönes Gefühl, wenn man dann einen Salat richten kann aus der eigenen Ernte
    im November...
    Freu mich mit dir und werde mir auch gleich einen Salat machen, leider alles nur gekauft und trotzdem bin auch ich so dankbar dafür :)
    Ganz herzliche Grüße und hab einen schönen Advent,
    Monika*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    ein großer appetitlicher Salatteller - lecker!
    Einen schönen und gemütlichen 1. Advent.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Wintergemüse und Wintersalate bergen immer ein Risiko, es hängt alles vom Wetter ab! Aber auszahlen tut sichs allemal, deine Fotos beweisen es! Meine Mutter schafft es manchmal, an Weihnachten frischen Salat aus dem Garten anzubieten.
    Ich wünsche dir auch einen schönen Advent, Sigrid

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar, es freut mich sehr, dass du dir dafür Zeit genommen hast.

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.